logo

Bentall-Verfahren

Das Bentall-Verfahren ist eine anspruchsvolle Herzoperation, die auf Schlüsselbereiche wie den Ersatz der Aortenklappe und der aufsteigenden Aorta abzielt. Erfahren Sie mehr über die Schritte und den Genesungsprozess

Bentall-Verfahren 2024 | Turk EasyBentall-Verfahren 2024 | Turk EasyBentall-Verfahren 2024 | Turk Easy

Bentall-Verfahren

Das Bentall-Verfahren gehört zu den anspruchsvollen Herzoperationen und erfordert einen Chirurgen mit ausreichender Expertise. Es zielt auf Schlüsselbereiche ab, nämlich den Ersatz der Aortenklappe, des aufsteigenden Aortaschlauchs und der Basis des aufsteigenden Aortaschlauchs, die mit der Aortenmembran (der Hülle des Herzens) verbunden sind. Der erste, der dieses Verfahren durchführte, war Dr. Hugh Bentall mit Unterstützung von Anthony De Bono im Jahr 1968. Anschließend verbreitete sich dieser Ansatz unter Herzchirurgen, um Aortendefekte zu behandeln. Das Bentall-Verfahren umfasst den Ersatz des aufsteigenden Aortaschlauchs und der Aortenklappe durch eine andere künstliche Arterie, die in einem Ventil endet, gefolgt von der Transplantation der Koronararterien, die den Herzmuskel mit dem benötigten Blut versorgen.

Was sind die Schritte des Bentall-Verfahrens?

Für das Bentall-Verfahren wird eine Vollnarkose verwendet. Der Chirurg sterilisiert den Brustbereich des Patienten mit der antiseptischen Lösung Betadine, schließt den Patienten an einen Beatmungsgerät an sowie an ein Herzüberwachungsgerät.

Was ist das Bentall-Verfahren?
Das Bentall-Verfahren ist ein chirurgischer Eingriff am Herzen, um die Aortenklappe, den aufsteigenden Aortaschlauch und die Aortenwurzel zu ersetzen.
Wer kann das Bentall-Verfahren durchführen?
Patienten mit Problemen an der Aortenklappe und dem aufsteigenden Aortaschlauch, wie Aneurysmen oder Dissektionen, können das Bentall-Verfahren benötigen.
Wie lange dauert die Erholungszeit für das Bentall-Verfahren?
Die Erholungszeit variiert, aber Patienten verbringen in der Regel einige Tage auf der Intensivstation, gefolgt von mehreren Wochen Rehabilitation.

Lesen Sie mehr
Venöse Katheterisierung
Periphere Arterienkatheterisierung
Transposition der großen Gefäße
Fallot-Tetralogie
Herzklappenersatz
Aortenklappenersatz
Mitralklappenersatz
Herzklappenchirurgie
Offene Herz-Bypass-Operation
support